Historie

Historie

Das Blaulichttheater Kiel besteht seit Ende 1982 und wurde seinerzeit von drei ehrenamtlichen Mitgliedern der Johanniter-Unfallhilfe Kiel gegründet. Bei der Namensfindung lag es natürlich auf der Hand, dass dieser Background Pate stehen musste - das (Johanniter-) Blaulicht als weithin sichtbares Zeichen.

Schon die Gründung des Theaters unterlag der Farbe Blau. Nach dem Genuss von drei Flaschen Sekt anlässlich eines Lehrganges an der Katastrophenschutzschule Schönböken im Oktober 1982 beschlossen drei JUH-Mitglieder, ihre Tat- und Schaffenskraft nicht nur für die Johanniter, sondern auch für den weiten Kreis eines theaterbegeisterten Publikums einzusetzen. So kam es, dass bereits im Frühjahr 1983 zwei Einakter in Szene gesetzt und achtmal aufgeführt wurden.

Das Theater ging dann in die Sommerpause, um sich im Anschluss an das erste abendfüllende Stück “Also ehrlich” von Bernhard Katzensteiner zu wagen. Es folgten 13 Aufführungen. Das Ensemble war mittlerweile auf neun Mitglieder angewachsen.

Erst im Sommer 1985 hat sich das Ensemble dann wieder zusammengefunden und führte - mit Unterstützung der JUH Kiel - Marc Camolettis Erfolgskomödie “Hier sind Sie richtig” auf. Am 18.09.1985 trat das Blaulichttheater dann dem schleswig-holsteinischen Amateurtheaterverband bei und nutzt seitdem dessen zahlreiche Angebote zur darstellerischen und gestalterischen Weiterentwicklung.

Seit nunmehr 35 Jahren wurden Komödien von Philip King, Oscar Wilde, Ray Cooney bis hin zu Woody Allen, um nur einige der Autoren zu nennen, einstudiert und aufgeführt. Im Verlauf der Jahre erlitt das Theater eine erhebliche Fluktuation. Aus familiären, persönlichen und beruflichen Gründen sind Mitglieder ausgeschieden, neue hinzugekommen, wieder abgewandert - wie das Leben eben so spielt. Doch immer wieder sind neue Theaterbegeisterte dazugestoßen. Doch würden wir uns auch weiterhin über neue Theaterbegeisterte  freuen.

Bislang nur einmal musste das Ensemble eine komplette Saison (2015) krankheitsbedingt absagen. Hoffentlich wiederholt sich eine solche Geschichte nicht.

“Eine Überraschung ist zu wenig”
von Peter Buchholz
13.01.2001 Kronshagen, Bürgerhaus
19.01.2001 KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
09.02.2001 Kiel, Haus der ev. Jugend
10.02.2001 Kiel, Haus der ev. Jugend
24.02.2001 KI-Wik PSV-Heim
30.03.2001 Eutin, Gasthaus Wittenburg
20.04.2001 Schönkirchen, Schmidt-Huus
21.04.2001 Schönkirchen, Schmidt-Huus”

“Typisch Mann!”
von Frank Rosenberger
08.01.2000 Kronshagen, Bürgerhaus
04.02.2000 Kiel, Pumpe
12.02.2000 KI-Wik PSV-Heim
05.03.2000 Bordesholm, Savoy-Theater
17.03.2000 KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
31.03.2000 Eutin, Gasthaus Wittenburg
08.04.2000 Kiel, Haus der ev. Jugend
14.04.2000 Schönkirchen, Schmidt-Huus
17.05.2000 Bad Malente, Kursaal
20.05.2000 Rendsburg, Landesverbandstag

“Falsche Adresse”
von Michael D. Stockwell
09.01.1999 Kronshagen, Bürgerhaus
30.01.1999 Schönkirchen, Sporthalle im Schulzentrum
13.02.1999 KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
27.02.1999 Kiel, Pumpe
12.03.1999 Kiel Haus der ev. Jugend
27.03.1999 Eutin-Fissau, Gasthaus Wittenberg
20.04.1999 Bordesholm, Savoy-Theater
21.04.1999 Bordesholm, Savoy-Theater
11.06.1999 Malente, Kursaal
26.06.1999 Wyk/Föhr, Kurgartensaal

“Bei Charly Haggarthy ist Mumps”
von Imre Bencsik
09.01.1998 Kronshagen, Bürgerhaus
24.01.1998 Dänischenhagen, “Zur Eiche”
07.02.1998 Schönkirchen, Aula-Schulzentrum
21.03.1998 Kiel, Kleinkunstforum
08.04.1998 Bad Malente, Kursaal
29.05.1998 Kiel, Pumpe
13.06.1998 Wyk/Föhr, Kurgartensaal

“Außer Kontrolle”
von Ray Cooney
11.01.1997 Kronshagen, Bürgerhaus
18.01.1997 KI-Suchsdorf, Matthias-Claudius KG
09.02.1997 Schönberg, Hotel “Stadt Kiel”
15.02.1997 Kiel, Pumpe
28.02.1997 Dänischenhagen, “Zur Eiche”
01.03.1997 Bordesholm, Bürgerhaus
15.03.1997 Malente, Kursaal
21.03.1997 KI-Russee, “Gut Schuß Demühlen”
07.04.1997 Eckernförde, Stadthalle

“Jetzt nicht, Liebling”
von Ray Cooney & John Chapman
13.01.1996 Kronshagen, Bürgerhaus
27.01.1996 Flemhude, “Zum Lindenkrug”
31.01.1996 Schönberg, “Stadt Kiel”
02.02.1996 Dänischenhagen, “Zur Eiche”
02.03.1996 Kiel, Kleinkunstforum
23.03.1996 Bordesholm, Bürgerhaus
29.03.1996 KI-Russee, “Gut Schuß Demühlen”
13.04.1996 Malente, Kursaal

”Ein Schlüssel für zwei”
von Ray Cooney & Dave Freeman
11.11.1994 Kiel, Kleinkunstforum
12.11.1994 Kiel, Kleinkunstforum
18.11.1994 Dänischenhagen, “zur Eiche”
19.11.1994 Dänischenhagen, “zur Eiche”
14.01.1995 Kronshagen, Bürgerhaus
28.01.1995 Kiel, Räucherei
04.02.1995 Bordesholm, Bürgerhaus
17.02.1995 Preetz, Fr.-Ebert-Halle
18.02.1995 Preetz, Fr.-Ebert-Halle
24.03.1995 KI-Russee, “Gut Schuß Demühlen”
07.04.1995 Neuwittenbek, “Zur Linde”
29.04.1995 Eckernförde, “Das Haus”
28.06.1995 Flemhude, “Lindenkrug”
30.08.1995 Schönberg, “Stadt Kiel”
07.10.1995 Malente, Kursaal

“Apropos Ehebruch”
von Anthony Lesser
11.11.1993 Kiel, Kleinkunstforum
12.11.1993 Kiel, Kleinkunstforum
06.02.1994 Kiel, Räucherei
26.02.1994 Kronshagen, Bürgerhaus
05.03.1994 Bordesholm, Bürgerhaus

“Vorsicht, Katastrophe”
von Woody Allen
keine Daten vorhanden

“Wie wär’s denn, Mrs. Markham?”
von Ray Cooney & John Chapman
14.11.1989 Lübeck, Lysia Hotel
17.11.1989 Kiel, Kleinkunstforum
24.11.1989 Kiel, Kleinkunstforum
09.01.1990 Kiel, Pumpe
10.01.1990 Kiel, Pumpe
14.02.1990 Dänischenhagen, “Zur Eiche”
02.03.1990 Kronshagen, Bürgerhaus
03.03.1990 Kiel, Kleinkunstforum

“Mein Freund Bunbury”
von Oscar Wilde
27.02.1988 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
28.02.1988 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
06.03.1988 Kronshagen, Bürgerhaus
15.10.1988 Kiel, Pumpe
16.10.1988 Kiel, Pumpe
21.10.1988 Kiel, Räucherei
11.11.1988 Kiel, Pumpe
12.11.1988 Kiel, Pumpe
10.02.1989 Kiel, Sechseckbau der Universität

“Der Nächste, bitte”
ein kurzweiliges Potpourrie
04.11.1988 Kiel, Pumpe

“Lauf doch nicht immer weg”
von Philip King
03.10.1986 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
04.10.1986 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
21.11.1986 Norderstedt Amateurtheatertage
22.11.1986 Norderstedt Amateurtheatertage
29.11.1986 Kiel, Kleinkunstforum
14.03.1987 Kronshagen, Bürgerhaus
10.04.1987 Meimersdorf, Gasthof Meimersdorf

“Hier sind Sie richtig”
von Marc Camoletti
17.08.1985 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
29.09.1985 Kiel, Jugendtreff Mettenhof
13.10.1985 Kiel, Lisa-Hansen Haus
19.10.1985 Kiel, Probst-Becker Heim
20.10.1985 Gettorf, Kirchengemeinde
25.10.1985 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
02.11.1985 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
28.11.1985 Meimersdorf,
                     Kreuzkirchengemeinde
30.11.1985 Kiel, JVA Faeschstraße
07.12.1985 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
25.01.1986 Kronshagen, DRK-Altenheim

“Bunbury”
von Oscar Wilde
24.03.1984 Kiel, JUH Waitzstr. 44a
und eine weitere Aufführung

“Also ehrlich”
von Bernhard Katzensteiner
04.05.1984 17.00 Uhr, KG Kiel Pries
18.05.1984 16.00 Uhr, KG Schilksee-Strande
und 11 weitere Aufführungen

“Thisbe’s Tod”
frei nach der Rüpelszene von Shakespeare’s Sommernachtstraum
07.05.1983 Kiel, JUH Waitzstr. 44a

“Wo kommen die Löcher im Käse her?”
frei nach der Satire von Kurt Tucholsky
07.05.1983 Kiel, JUH Waitzstr. 44a

“ Frère Diabolo”
von Markus Wiegand
24.02.2018 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
25.02.2018 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
03.03.2018 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
04.03.2018 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
11.03.2018 20 Uhr Eckernförde, Carls
18.03.2018 18 Uhr Melsdorf, Bürgerhaus
07.04.2018 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
08.04.2018 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
14.04.2018 20 Uhr NMS, Volkshaus

“Ich WG”
von Andreas Keßner
18.02.2017 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
19.02.2017 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
25.02.2017 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
26.02.2017 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
01.04.2017 20 Uhr NMS, Studio-Theater
08.04.2017 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
09.04.2017 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
29.04.2017 20 Uhr Nortorf, Markushaus

“Gute Geister
von Pam Valentine
Sa 13.02.2016 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
So 14.02.2016 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
Sa 20.02.2016 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
So 21.02.2016 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
Sa 27.02.2016 20 Uhr NMS, Studio-Theater,
Sa 12.03.2016 20 Uhr Melsdorf, Bürgerhaus
So 13.03.2016 18 Uhr Melsdorf, Bürgerhaus,
Sa 09.04.2016 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
So 10.04.2016 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

“Künstlerpech”
von Jürgen Baumgarten
die Saison 2015 fiel krankheitsbedingt aus.

“Pension Paradiso”
von Bernd Spehling
15.02.2014 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
16.02.2014 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
08.03.2014 20 Uhr NMS, Studio-Theater
29.03.2014 20 Uhr Melsdorf, Bürgerhaus
30.03.2014 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
02.05.2014 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
03.05.2014 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
04.05.2014 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

“Verwandte und andere Nachbarn”
von Walter G. Pfaus
16.02.2013 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
17.02.2013 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
23.02.2013 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
24.02.2013 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
02.03.2013 20 Uhr NMS, Studio-Theater
16.03.2013 20 Uhr Melsdorf, Bürgerhaus
05.04.2013 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
06.04.2013 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
07.04.2013 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

“Schlüssel für zwei”
von John Chapman & Dave Freeman
25.02.2012 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
26.02.2012 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
03.03.2012 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
04.03.2012 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
10.03.2012 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
11.03.2012 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
17.03.2012 20 Uhr KI-Wik, PSV-Heim
24.03.2012 20 Uhr NMS, Studio-Theater
13.04.2012 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
14.04.2012 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

“Heißer Urlaub - all inclusive”
von Peter Yeldham und Donald Churchill
26.02.2011 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
27.02.2011 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
05.03.2011 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
06.03.2011 18 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
12.03.2011 20 Uhr KI-Wik PSV-Heim
19.03.2011 20 Uhr NMS, Studio-Theater
02.04.2011 15 Uhr Kappeln, Koslowski-Halle
15.04.2011 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
16.04.2011 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
17.04.2011 18 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

“Drei Ladies bitten zur Kasse”
von Rick
06.03.2010 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
07.03.2010 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
13.03.2010 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
14.03.2010 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
27.03.2010 20 Uhr NMS, Studio-Theater
24.04.2010 19 Uhr KI-Wik PSV-Heim
25.04.2010 19 Uhr KI-Wik PSV-Heim
01.05.2010 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
02.05.2010 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus

”Karriere, Kurse, Katastrophen”
von Edward Taylor
28.02.2009 19 Uhr KI-Wik PSV-Heim
01.03.2009 19 Uhr KI-Wik PSV-Heim
14.03.2009 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
15.03.2009 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
28.03.2009 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
29.03.2009 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
25.04.2009 20 Uhr NMS, Studio-Theater

“...18...20, Herbert raus!”
von Ines Friedrich
13.01.2007 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
10.02.2007 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
11.02.2007 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
24.02.2007 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
25.02.2007 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
03.03.2007 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
04.03.2007 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
31.03.2007 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
21.04.2007 20 Uhr NMS, Studio-Theater

”Nur keine Weiber”
von Ines Friedrich
14.01.2006 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
28.01.2006 20 Uhr Bordesholm, Savoy-Theater
11.02.2006 17 Uhr KI-Wik PSV-Heim
12.02.2006 17 Uhr KI-Wik PSV-Heim
18.02.2006 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
19.02.2006 19 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
11.03.2006 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
25.03.2006 20 Uhr NMS, Studio-Theater

“Drei Engel für Knut”
von Donald R. Wilde
08.01.2005 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
28.01.2005 20 Uhr Schönkirchen, Heuck’s Gasthof
29.01.2005 20 Uhr Schönkirchen, Heuck’s Gasthof
05.02.2005 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
06.02.2005 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
19.02.2005 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
04.03.2005 20 Uhr NMS, Studiobühne
05.03.2005 20 Uhr NMS, Studiobühne
02.04.2005 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
24.04.2005 15 Uhr Kappeln, Hotel Stadt Kappeln

“...dann eben Plan B!”
von B. Clemens & D. Spooner
09.01.2004 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
10.01.2004 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
16.01.2004 20 Uhr Kappeln, Hotel Stadt Kappeln
17.01.2004 20 Uhr Kappeln, Hotel Stadt Kappeln
30.01.2004 20 Uhr Schönkirchen, Schmidt-Haus
31.01.2004 20 Uhr Schönkirchen, Schmidt-Haus
07.02.2004 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
08.02.2004 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
20.02.2004 20 Uhr NMS, NBN-Studiobühne
21.02.2004 20 Uhr NMS, NBN-Studiobühne

”Freitag in flagranti”
von Derek Benfield
11.01.2003 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
17.01.2003 20 Uhr Eutin, Gasthaus Wittenberg
14.02.2003 20 Uhr Kiel, Haus der ev. Jugend
15.02.2003 20 Uhr Kiel, Haus der ev. Jugend
28.02.2003 20 Uhr Büdelsdorf, Bürgerhaus
08.03.2003 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
21.03.2003 20 Uhr Lütjenburg, Rest. “Uns Huus”
09.05.2003 20 Uhr NMS, Studiobühne

“Diagnose Alptraum”
von Dan Emperore
12.01.2002 20 Uhr Kronshagen, Bürgerhaus
18.01.2002 20 Uhr KI-Fr’ort, Pastor Lensch Haus
26.01.2002 20 Uhr Trittau, Bürgerhaus
01.02.2002 20 Uhr Eutin-Fissau, Gasthaus Wittenburg
01.03.2002 20 Uhr Kiel, Haus der ev. Jugend
16.03.2002 18 Uhr KI-Wik PSV-Heim
22.03.2002 20 Uhr Schönkirchen, “Heucks Gasthof”
12.04.2002 20 Uhr Lütjenburg Rest. “Uns Huus”
19.04.2002 20 Uhr NMS, Studiobühne

unsere Inszenierungen